Zurüruck zum Inhalt

Archiv Kategorien: Maria

„düstere Betonbunker ohne jeglichen Charme“ (2/2)

… mit zeitlichem Abstand gewürdigt. Ein PuLa unterwegs Im vergangenen Jahr hatte ich noch einmal in Schopp zu tun und verabredete mich mit einer alten Freundin in der Kirche. Es war die Woche des Patronatsfestes und so betrachtete ich dort zunächst die Biegepüppchenszene zum Heiligen Bonifatius, die wir schon am 5. Juni 2019 auf PuLa […]

Museum. Indikativ

Ein PuLa unterwegs – zu Weimarer Schätzen christlicher Kunst Das Weimarer Stadtschloß ist geschlossen. „Deswegen heißt es ja Schloß“, sagen Lästermäuler. Es soll bis 2023 saniert werden. Kostbare Kunstsammlungen bleiben dennoch zugänglich – wenn auch auf touristischem Umweg. So ist die Mittelaltersammlung leihweise den Mühlhäuser Museen anvertraut worden, die sie seit November 2018 in der […]

Eine Pietà aus Meißner Porzellan

Neues vom Firmkurs Was heißt „Neues“ – Mitte Mai war es. Aber man kommt ja nicht rum mit dem Schreiben. Also 12. Mai 2019. Muttertag 🙂 . Wir haben in der Dresdener Hofkirche eine Messe besucht und schauen uns den Kirchenbau noch ein wenig an, als mein Kind mich am Ärmel zupft: „Mama! Ich muß […]

„dein Opfer war ein halbes nur“

Warum wir die Mutter Maria brauchen Beruflich habe ich mir in den nächsten Monaten u.a. Theodor Storm vorzunehmen. Der 1817 in Husum geborene und 1888 nahe Rendsburg und Eckernförde verstorbene Jurist und Schriftsteller war übrigens zwischen 1856 und 1864 auch im thüringischen Heiligenstadt als Kreisrichter tätig. In einem Gedichtband des achtfachen Vaters fiel mir folgender […]

Der Adventskalender mit den Cäcilini, Tag 23: Heut ist geboren

Factum est autem, cum essent ibi, impleti sunt dies ut pareret. Et peperit filium suum primogenitum, et pannis eum involvit, et reclinavit eum in præsepio : quia non erat eis locus in diversorio. Et pastores erant in regione eadem vigilantes, et custodientes vigilias noctis super gregem suum. Et ecce angelus Domini stetit juxta illos, et claritas […]

Der Adventskalender mit den Cäcilini, Tag 15: Mariä Himmelfahrt und Krönung

Ecce audivimus eam in Ephrata ; invenimus eam in campis silvæ. Introibimus in tabernaculum ejus ; adorabimus in loco ubi steterunt pedes ejus. Surge, Domine, in requiem tuam, tu et arca sanctificationis tuæ. Quoniam elegit Dominus Sion, elegit eam in habitationem sibi. Hæc requies mea in sæculum sæculi ; hic habitabo, quoniam elegi eam. Ps […]

Der Adventskalender mit den Cäcilini, Tag 14: Der Besuch bei Elisabeth/Magnificat

Dixit autem Maria : Ecce ancilla Domini : fiat mihi secundum verbum tuum. Et discessit ab illa angelus. Exsurgens autem Maria in diebus illis, abiit in montana cum festinatione, in civitatem Juda : et intravit in domum Zachariæ, et salutavit Elisabeth. Et factum est, ut audivit salutationem Mariæ Elisabeth, exsultavit infans in utero ejus : […]

Der Adventskalender mit den Cäcilini, Tag 12: Lichtmess

Nunc dimittis servum tuum Domine, secundum verbum tuum in pace : quia viderunt oculi mei salutare tuum, quod parasti ante faciem omnium populorum : lumen ad revelationem gentium, et gloriam plebis tuæ Israël. Et erat pater ejus et mater mirantes super his quæ dicebantur de illo. Et benedixit illis Simeon, et dixit ad Mariam matrem […]

Der Adventskalender mit den Cäcilini, Tag 8: Mariä Verkündigung

Et nomen virginis Maria. Et ingressus angelus ad eam dixit : Ave gratia plena : Dominus tecum : benedicta tu in mulieribus. Quæ cum audisset, turbata est in sermone ejus, et cogitabat qualis esset ista salutatio. Et ait angelus ei : Ne timeas, Maria : invenisti enim gratiam apud Deum. Ecce concipies in utero, et […]

Der Adventskalender mit den Cäcilini, Tag 7: Maria, Mutter Friedenshort

46 Et ait Maria : Magnificat anima mea Dominum : 47 et exsultavit spiritus meus in Deo salutari meo. 48 Quia respexit humilitatem ancillæ suæ : ecce enim ex hoc beatam me dicent omnes generationes, 49 quia fecit mihi magna qui potens est : et sanctum nomen ejus, 50 et misericordia ejus a progenie in […]