Zurüruck zum Inhalt

Monatliches Archiv: August 2019

Ja, Chorkleidung! (3/4)

Grafikdesign will gelernt sein In den vorangegangenen Texten hatten wir über die gängige Übertragung der Idee von Corporate Identity und Corporate Design auf Gruppen der Kirche gesprochen. Was die Kinder- und Jugendchöre in Herz Jesu Weimar betrifft (von denen übrigens derzeit nur noch die Cäcilini übrig sind, also ein Vokalensemble; die Homepage ist da irreführend), […]

Ja, Chorkleidung! (2/4)

Zugehörigkeit und Ausstrahlung Im vorangegangenen Text haben wir über das Bemühen der Kirche gesprochen, die Unternehmensstrategie des Corporate Design und der Corporate Identity auf Ehrenamtliche und Gruppen der Pfarreien zu übertragen. Und so ist denn auch die Idee der anlaßbezogen bedruckten T-Shirts längst im kirchlichen Leben angekommen. Keine Ministrantenwallfahrt, keine 72-Stunden-Aktion des BDKJ, kein pueri-cantores-Fest, […]

Ja, Chorkleidung! (1/4)

„Es war ein entsetzliches Bild“ Der nun folgende Text ist seit langem fällig. Sozusagen schon immer. In meinem Kopf spukt er ganz konkret seit mindestens zwei Jahren herum (was auf die Dauer sehr anstrengend ist). Damals wollte ich ihn anhand einiger Bemerkungen am Rande des Besuchs eines Jugendchores aus Oberhausen im August 2017 in Herz […]