Zurüruck zum Inhalt

Autor Archiv: Gereon-Gunter Lamers

[Kirchweih]

Ein ‘Neues gotisches Lied’ (NGL) zu Ehren des Atta Unsar (1/4)

Das „Nunc dimittis“ in gotischer Sprache Sie erinnern sich an das gotische Vater Unser, das die Cäcilini vor genau vier Jahren im Hochamt erstmals gesungen haben und das sich auf dem YouTube Kanal der Sängerinnen als so unerwartet erfolgreich erwiesen hat? Zweieinhalb Jahre nach der Veröffentlichung des kleinen Musikfilms verzeichnete das Lied 6.000 Aufrufe und war […]

Die Mondlandung

Eine Buchrezension   Bischof Stefan Oster (Passau) und Rudolf Gehrig, seines Zeichens Journalist bei der Catholic News Agency  (z.Zt. Rom) haben im vergangenen Jahr gemeinsam ein Buch herausgebracht: Den ersten Schritt macht Gott, Über Erfüllung, Berufung und den Sinn des Lebens, Freiburg (Herder) 2021 Sie finden es (samt Leseprobe) hier und so sieht es aus: Daß […]

Von der Freude an (katholischen) Dingen

Eine Ermutigung Die Freude an den Dingen in dieser Welt, sie hat im Bereich des Christlichen nicht gerade den besten Ruf. Und dafür gibt es schon Gründe, nehmen wir nur das Evangelium des heutigen Tages (NO, “18. Sonntag im Jahreskreis, Lesejahr C”), in dem von dem reichen Landbesitzer “noch in dieser Nacht” sein Leben zurückgefordert […]

… aber spanische Trompeten haben wir nicht auch noch

Der Thüringer Orgelsommer 2022 in Herz Jesu Weimar  Als beinahe letztes Konzert des diesjährigen Thüringer Orgelsommers gastierte Martin Schmeding, Orgelprofessor an der HMT Leipzig, in der Weimarer Herz Jesu Kirche. Sein Programm speiste sich aus vier Jahrhunderten Musik von der iberischen Halbinsel und war nach einem berühmten, bereits für etliche Instrumente bearbeiteten Stück von Antonio Soler […]

„Du bist gebenedeit unter den Frauen“ 2/2

Ein Close reading zur Begegnung in Ain Karim Im vorangeganenen Teil des vorliegenden Beitrags hatten wir begonnen uns Gedanken zu machen, wie der Evangelientext zum Besuch Marias bei der schwangeren Elisabeth innerhalb der Bibel intertextuell vernetzt ist, was er für unseren Glauben und was er für Nachrichten über Marias Lebensumstände bereithält. Maria – ein junges […]

„Du bist gebenedeit unter den Frauen“ 1/2

Ein Close reading zur Begegnung in Ain Karim Wie schon im vergangenen Jahr angekündigt (aber damals nicht geschafft), möchten wir noch einmal einen Beitrag zum Fest Mariä Heimsuchung posten. Dieses Fest ist trotz seines wesentlichen Gehalts bloß ein Fest II. Klasse und wurde vom Datum her zwischen dem 31. Mai und dem 2. Juli umhergeschoben. Ich […]

PuLa-Reloaded: Spekulatius

Dieses Reload (ja, die Reihe geht weiter!), ursprünglich veröffentlicht zu Neujahr 2012 (!) gehört zu unseren Lieblingstexten. Und auch, wenn es jahreszeitlich so gar nicht passend erscheinen will, nach dem gestrigen Beitrag müssen wir wohl nicht erklären, warum wir es mitten im Sommer bringen, oder? 😉    DIE SPEKULATIUSPLÄTZCHEN Ein Sketchlet zu Neujahr 2012 für […]

Sketch des Monats: Die Visitation

Ein Sketch für sechs Personen Wundersdorf, Oderbruch. Im Wohnzimmer der Familie Langenfeld. Gemeinsam mit einigen Freunden wollen Richard und Edith die offizielle und wie es scheint pflichtschuldigst abgefeierte Visitation des Bischofs auswerten. Gerade spricht man über die Abendmesse am Eröffnungsabend. Denn sowohl Richard als auch Hanna haben diese Abendmesse verpaßt. Hanna: Hat er denn nun […]

Das ging jetzt schnell…

Von gestern abend bis heute vormittag wurde die Homepage des Eichsfeldklinikums im Unterpunkt “Seelsorge” korrigiert. Sehen Sie selbst: Da hat ganz offenbar ‘über Nacht’ jemand unseren Beitrag von gestern abend gelesen und gehandelt; sehr gut! Hoffen wir, daß dies zügig, systematisch und gründlich geschieht.   Gereon Lamers